MEAL PREP – gesunde Snacks f├╝r Unterwegs ­čśő

Heute zeige ich Euch gesunde Snacks f├╝r Unterwegs. Ideales Meal Prep f├╝rs Wandern, Fahrradausfl├╝ge, Schule, Arbeit oder einfach mal, wenn der kleine Hunger kommt. Ken kocht unterst├╝tzen: https://bit.ly/3dH0bfV

Zutaten:

Dattel-Creme:

2 handvoll Datteln mit
150 ml Wasser cremig mixen
Power-Balls:
handvoll Maulbeeren
1 TL helles Miso (oder kleines bissl Salz) 2 EL Leinsamen
1 EL Sonnenblumenkerne
10 EL Haferflocken
handvoll Kokosraspeln
1 EL Matcha
2 EL Mandelmus
geh├Ąufter EL Hanfsamen
handvoll Kokoa Nibs
2-3 EL Dattel Creme
8 cl Wasser

Erdnuss Riegel:

100g Erdn├╝sse
40g Chia Samen
100g Haferflocken
1 geh├Ąufter TL helles Miso 2-3 EL Dattelcreme
40g gepuffter Quinoa 2 EL Erdnussmus

K├Ąse Cracker:

150g Buchweizenmehl
40g fairen Schafsk├Ąse oder K├Ąse Alternative 100g Hirse
40g Sesam
+20g Sesam zum Bestreuen f├╝rn Ofen 1 TL Schabziger Klee
1 TL Kala Namak
1 EL Oliven├Âl
300ml Wasser

Zubereitungen:

Dattel-Creme

Datteln in einer kleinen Sch├╝ssel mit warmem Wasser einweichen. In einen Mixer geben und zu Dattelcreme verarbeiten.

 

Power-Balls

Maulbeeren in warmem Wasser einweichen. Leinsamen, Sonnenblumenkerne, 4EL Haferflocken und Vanille-Zucker im Mixer zu Mehl umwandeln. Die restlichen Haferflocken, Kokosraspeln, Matcha, Mandelmu├č, Hanfsamen, Kakao-Nips, die eingeweichten Maulbeeren, Dattelcreme und Wasser ordentlich mit den H├Ąnden untermengen. Eine halbe Stunde im K├╝hlschrank abk├╝hlen lassen. Zum Schluss die Masse in beliebig gro├če Kugeln rollen.

 

Erdnuss Riegel

Erdn├╝sse, Chia-Samen und Haferflocken kurz grob im Mixer zerhacken. Helles Miso, Dattel-Creme, gepufften Quinoa und Erdnussmus hinzugeben und verkneten. Die Masse flach in eine rechteckige Form pressen und in Riegelform schneiden. Vor dem Verzehr mindestens eine halbe Stunde in den K├╝hlschrank stellen.

 

K├Ąse Cracker

Buchweizenmehl, K├Ąse oder Alternative, Hirse, Sesam, Schabziger Klee, Schwefelsalz Oliven├Âl und Wasser in eine Sch├╝ssel geben, vermengen und 15 Minuten ziehen lassen. Backpapier auf ein Blech legen und darauf die Masse m├Âglichst glatt verteilen. Bei 160 Grad Umluft 30 Minuten lang backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Kekse in Rechtecke schneiden. Bei 140 Grad weitere 45 Minuten backen.

Print Friendly and PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert